• Tag Archives Familienspiel
  • Frantic – MauMau für Fortgeschrittene

    MauMau kennt wohl jeder und wer von uns wurde nicht irgendwann mit UNO „gequält“? Eben! Und dann kommt dann Game Factory mit Frantic um die Ecke und meint, damit der Welt einen Gefallen zu tun?

    Denn Frantic ist im Grunde nichts anderes, als eine aufgebohrte UNO-Variante. „Braucht man das?“ – Diese Frage kommt mir als erstes in den Sinn. „Braucht die Welt das?“ – Wohl kaum, oder?

    Ganz ehrlich, als ob es in der Welt nicht schon genug Varianten von Spielen gibt, die im Original schon nicht gerade das Optimum darstellen. Dabei stelle ich nicht in Abrede, das UNO z.B. durchaus seine Berechtigung hat … Wenn man mit seinen Kindern war spielen will. Ohne MauMau wäre meine Schulzeit um einiges langweilgier gewesen (und meine Noten vielleicht ein wenig besser). Aber wir haben 20-fucking-18! Ich will Regelmonster haben, ich will Eyecandy, ich will Komplexität bis zur Schmerzgrenze. Continue reading  Post ID 4097


  • Sagrada – Fenster bauen, eine echte Gaudi

    Sagrada ist nicht nur der Name einer Basilika in Barcelona, sondern auch der Name eines Spiels, welches Floodgate Games bereits 2017 veröffentlicht hat. Das Spiel von Adrian Adamescu und Daryl Andrews ist nun endlich auch in einer dt. Version bei Pegasus Spiele erschienen. Ursprünglich war es ein Kickstarter, der damals rund 150.000$ eingesammelt hat. Das erscheint, angesichts der Multimillionen-Dollar Kampagnen von CMON oder Mythic Games, ein eher überschaubarer Erfolg zu sein. Aber Angesichts der Tatsache, dass wir hier keinen Minaturenkickstarter haben, sondern ein „normales“ Brettspiel, relativiert sich das Ganze. Continue reading  Post ID 4097