• Tag Archives Love Letter
  • Lost Legacy – Pegasus/AEG

    „Aller guten Dinge sind drei“ sagt schon ein altes Sprichwort, das man sich auch anscheinend in der Führungsetage von Pegasus gedacht hat. Da aber die Herren Esser & Finkernagel (Führungsetage von Pegasus) sich keinen dritten Gesellschafter ins Boot holen wollten, dachten sie sich wohl: „Hey, machen wir doch ein drittes Spiel mit der Spielmechanik von Love Letter“

    Nach der Liebesschnulze (Love Letter) und der Munchkin Variante (Loot Letter) gibt es nun auch ein Science Fiction Thema, nämlich Lost Legacy. Aber im Gegensatz zu seinen beiden Geschwistern sind hier gleich 32 Karten in der Box, eine Verdoppelung des Spielmaterials sozusagen. Continue reading  Post ID 2268


  • Loot Letter (Munchkin) – Pegasus/AEG

    Hm, ich bin zwiegespalten. Vor wenigen Tagen noch habe ich Love Letter von Pegasus/AEG noch über den Klee gelobt und bin auch immer noch sehr von diesem Spiel angetan. Trotz sehr wenig Spielmaterial ist Love Letter ein Spiel, das sofort zu fesseln weiß und sowohl Viel-, als auch Gelegenheitsspielern gut von der Hand geht. Das wenige Spielmaterial ist optisch schön gestaltet, haptisch angenehm und das Spielprinzip ratzfatz erklärt, verinnerlicht und schnell umgesetzt. Nun erschien Munchkin Loot Letter, vom selben Autoren (Seiji Kanai) mit den Illustrationen von John Kovalic, den ich zwar mag, dessen Omnipräsenz aber zuweilen wirklich überhandnimmt. Continue reading  Post ID 2268